Ausgeschlagene Zähne lassen sich wieder einsetzen

Wußten Sie, dass ausgeschlagene Zähne wieder eingesetzt und abgeschlagene Zahnteile mitunter wieder angeklebt werden können? Einen ausgeschlagenen Zahn auf keinen Fall abwaschen / abreiben, sondern mit dem Zahn so wie er ist schnellstmöglich zum Zahnarzt. Man kann den Zahn ggf. in H-Milch einlegen.

Noch besser: In der Apotheke gibt es sogenannte "Aufbewahrungssafes" bzw. "Zahnrettungsboxen" für Zähne mit der passenden Nährlösung.

 

Ihre Anfrage an die "Zahnärzte am Stadtwall" in Mühldorf am Inn

Bitte wählen Sie, mit welchem Zahnarzt Sie Kontakt aufnehmen wollen:

 

Zahnarzt Dr. med. dent. Per Larseille Zahnarzt Dr. Christian Henke